last update : 12.05.2015 12:25:20
Air One ist eine italienische Billigfluggesellschaft mit Hauptsitz in Mailand.
 
1983 wurde die Airline unter dem Namen "Aliadriatica" in Pescara gegründet. Im Jahr 1995 erhielt sie ihren heutigen Namen und begann Linienflüge zwischen Rom und Mailand anzubieten. Von 2000 bis 2009 bestand mit der deutschen Lufthansa ein Codeshare-Abkommen. 2008 unterstützte die italienische Regierung die Neugründung der insolventen Alitalia durch private Investoren. Das führte dazu das aus der Alitalia und der Air One in eine neue Gesellschaft übernommen wurde. Air One brachte in die neue Airline ihre gesamte Flotte ein, flog aber noch mit der bisherigen Lackierung, aber unter der Flugnummer der Alitalia. Sukzessive wurden die Maschinen umlackiert oder ausgemustert. Seit 2010 tritt eine deutlich verkleinerte Air One wieder unter dem eigenen Namen auf.
 
Air One fliegt gelegentlich zum Flughafen Berlin.
Flotte:
(Quelle: Wikipedia)
Airbus A320-200
seit 05.02.15 Air Berlin D-ABZA
EI-DST
seit 13.01.09 Alitalia
EI-DSV