last update: 03.02.2014 19:54:33
Air Transat ist eine kanadische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Montreal.
 
Durch ehemalige Mitarbeiter der Quebecair wurde im Dezember 1986 die Air Transat gegründet. Ein Jahr später fand der erste Flug nach Acapulco statt. 1993 wurde dei Wartungsbasis und die Maschinen der insolventen Nationair übernommen. Air Transat arbeitet mit mehreren Gesellschaften, wie Transat Holidays, Nolitours usw zusammen. Heute ist Air Transat die viertgrößte Airline Kanadas. 2011 wurde ein neues Design vorgestellt, welches ein modifiziertes Logo sowie eine neue Lackierung der Flugzeuge beinhaltet. Wegen Spritmangels musste im August 2001 ein A330-200 einen 19 minütigen Gleitflug über dem Atlantik absolvieren, und konnte erfolgreich auf einem amerikanischen Militärflughafen notlanden. Im März 2005 erlitt ein Flug eines A310-300 (C-GPAT) den Verlust eines Seitenruders im Flug. Die Maschine konnte jedoch sicher in Kuba landen.  
 
Air Transat bietet keine Verbindung nach Berlin an.
 
Flotte: Stand Februar 2014
(Quelle: Wikipedia)

zum vergrößern auf das Bild klicken

 
 
 
11 Airbus A310-300
C-GFAT
8 Airbus A330-200
4 Airbus A330-300