last update : 17.02.2019 16:42:33
Die Condor Flugdienst GmbH, Markenname Condor, ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Kelsterbach.
Im Dezember 1955 wurde der Vorgänger der heutigen Condor gegründet. Seit 1997 gehört die Condor zur Thomas Cook AG. 1998 wurde eine 100%tige Tochter die "Condor Berlin GmbH" mit Sitz in Berlin-Schönefeld gegründet. Im Frühjahr 2013 wurde bekannt das die Tochtergesellschaft aufgelöst und wieder integriert werden sollte. Der Zusammenschluß erfolgte am 01.Mai 2013.
2012 wird der Firmensitz von Kelsterbach in den Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen verlegt.
Auf vielen Condor Flugzeugen wurden nach und nach die Peanuts lackiert. Bis Ende 2012 wurden die Peanuts wieder entfernt. Im September 2013 stellten Condor und Thomas Cook Airlines ihren gemeinsamen Marktauftritt vor. Dies beinhaltet ein neues Corporate Design und eine neue Lackierung in grau/weiß/gelb. Als erste Maschine erhielt Ende November eine Boeing 757-300 die neue Lackierung.
 
Condor fliegt vom Flughafen Berlin zu verschiedenen Ziele in Europa . 
Flotte: 
(Quelle: Wikipedia)

Airbus A320-200
D-AICN
D-AICJ
D-AICK
D-AICC
D-AICL
D-AICF
D-AICH
D-AICG
D-AICI
D-AICE
D-AICA
D-AICD
Airbus A321-200
"Voyager Android"
D-AIAB
 
D-AIAD
 
D-AIAG
 
D-AIAC
Boeing 757-300
 D-ABOL
 D-ABOK
D-ABOA
D-ABOI
D-ABOJ
D-ABOG
D-ABOE
D-ABOC
D-ABOF
D-ABON
 
D-ABOB
Boeing 767-300ER
D-ABUE
D-ABUA
D-ABUC
D-ABUH
D-ABUF
D-ABUZ