last update: 07.06.2017 11:26:03
Czech Airlines ist die größte tschechische Fluggesellschaft mit Sitz in Prag.
Im Juli 1923 wurde Czech Airlines als staatliches Luftfahrtunternehmen gegründet. Sie ist die fünftälteste Airline der Welt. 1970 wurden erstmals Transatlantikflüge angeboten. Im Juni 1992 wurde CSA privatisiert. 38 % der Anteile gingen ua. an die Air France. Bereits 2 Jahr später übernahm die tschechische Regierung die Anteile der Air France. Seit Oktober 2000 ist CSA Mitglied der Sky Team Allianz. Im März 2009 wurde bekannt das Air France/KLM und die Aeroflot Interesse  an der Übernahme haben. Die tschechische Regierung stoppte Ende 2009 die Verkaufsverhandlungen.
Im Sommer 2011 wurde Holidays Czech Airlines als Tochtergesellschaft gegründet, die mit eigener Flotte Charterflüge zu europäischen Urlaubsregionen durchführt.
Flotte: 
(Quelle Wikipedia)
Airbus A319-100
OK-NEO
Airbus A320-200
OK-MEH
Airbus A330-300
ATR 42-500
OK-KFN
ATR 72-200
 
OK-MFT
Holidays Czech Airlines
Airbus A320-200
 
OK-HCB
 
OK-HCA
 
OK-LEF