RUS2.gif (9057 bytes)
last update: 10.06.2014 12:22:37

I-Fly ist eine russische Charterfluggesellschaft mit Hauptsitz in Moskau.
Im Sommer 2009 wurde die Airline durch den russischen Reiseveranstalter TEZ Tour gegründet. Es wurden vier Boeing 757-200 geleast. Weiterhin wurden zwei A330-300 von Air Berlin übernommen. I-Fly fliegt ausschließlich im Charterverkehr für TEZ Tour zu Touristenzielen in Ägypten, Türkei, Spanien, Thailand und den VAE.
I-Fly bietet keine Verbindung nach Berlin an.
 
Flotte: Stand Juni 2014
(Quelle: Wikipedia)
zum vergrößern auf das Bild klicken
2 Airbus A330-300
5 Boeing 757-200
EI-DUC
EI-EWT